Moin, moin Freunde, Bekannte und Verwandte und erst recht, verehrte Kundschaft.

 

Die meisten von Ihnen haben schon Kenntnis darüber: 

Rüdi hat ein neues/gebrauchtes „Gurkomobil“.

 

Nach 27 Jahren hat sich meine „alte Lady“ entschlossen, nicht mehr so richtig zu funktionieren, der ADAC hat mich auch rausgeschmissen und mein „Schrauber“ sagt: 

„Rüdi, dies Autos sind nicht für 30 Jahre konstruiert – außerdem ist es ein Franzose (Peugeot) ... 

 

Schade, ich bin die "Alte Lady" gerne gefahren, insbesondere die Lenkradschaltung hatte es mir angetan.



Jetzt haben sich unsere Wege getrennt und ein neues/gebrauchtes „Gurkomobil“ steht an den bekannten Marktplätzen.



Diesmal ist es ein Fiat Ducato und er ist auch erst 76.000km gefahren. Da merkt man schnell den Unterschied...

Ich habe ein paar Fotos beigefügt, denn auch hier war viel Arbeit, Ideen und Enthusiasmus von Nöten, um alles so zu gestalten, wie ich es mir wünsche. 

 

Jetzt freue ich mich sehr, dass ich so ein „Gurkomobil“ habe und darauf Euch/Sie alle auf den Wochenmärkten begrüßen zu dürfen!

 

 

  So sieht es nun aus das neue/gebrauchte "Gurkomobil" von Gurken-Rüdi...

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!